Referenzen unserer Gäste

Torsten Frings aus Neuwied, am 15. April 2016:                    "Schöne Zimmer mit Balkon; freundliches Personal;         gutes Essen; kostenloses WLAN"

Josef Sanladerer aus Sonnen (Bayerischer Wald) am 17. April 2016         "Leider können wir nur eine Nacht hier verbringen. Wir fühlten uns gut aufgenommen und betreut."

Stefan Schönfelder aus Dillenburg am 21. April 2016
Ein sauber aufgeräumtes Haus mit sehr freundlichem Personal. Dazu in einer schönen Lage, und die Küche ist wirklich jeden Weg wert!

Siegfried Neumeier aus Rügland / Ansbach am 24. Mai 2016               Das Haus ist innen wie außen in einem sehr guten und gut gepflegten Zustand, Zimmer sauber und freundlich eingerichtet. Man fühlt sich rund um wohl. Gastfreundlichkeit und Service sind hervorragend, die Seele fühlt sich wohl. Ich kann dieses Haus sehr gerne und liebevoll weiter empfehlen. Es scheint in diesem Haus die Sonne, auch wenn es draußen regnet.

Restaurant-Gäste aus Niedersachsen am 24. Mai 2016                   Ein Gaumenschmaus, der seines Gleichen sucht. Völlig neue und überraschende Gaumenfreuden. Tolle Qualität bei herzlicher Atmosphäre.

Siegfried Neumaier, Aichach, 24. Mai 2016
Das Haus ist innen wie außen in einem sehr guten und gut gepflegten Zustand, Zimmer sauber, und freundlich eingerichtet, man fühlt sich run um wohl. Gastfreundlichkeit und Service sind hervorragend, die Seele fühlt sich wohl. Ich kann dieses Haus sehr gerne und liebevoll weitermpfehlen

Matthias Meyer mit Familie aus Fürstenfeldbruck am 26. Mai 2016

Schon bei der Ankunft wurden wir herzliche und persönlich empfangen. Die Mitarbeiter des Hauses strahlen Gastfreundlichkeit aus und haben Freude bei Ihrer Arbeit. Die Küche ist exzellent. Wir kommen gerne wieder!

Heinz Ullrich aus Aichach, Übernachtungs-Gast am 27.Mai 2016             Danke für die freundliche und zuvorkommende Bedienung. Essen war sehr lecker. Ein Ort, um zur Ruhe zu kommen.

Margarete Schöll aus Bamberg, Übernachtungs-Gast am 09. Juni 2016
Aufgefallen ist mir die angenehme Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft


Dagmar Seeger, aus Rottweil am 23. Juni 20

Ein sehr herzliches Team! Es werden alle Wünsche erfüllt! Das Essen schmeckt ganz wunderbar - für "Schmarrn"-Genießer ist der Apfel-Nuss-Schmarrn zu empfehlen

Hans-Jürgen Glenz, Übernachtungs-Gast am 26. Juni 2016
Es war alles bestens - wir kommen wieder.

Michael Renner aus Coburg, am 03. Juli 2016

Es ist ein Haus, zu dem gerne zurückkehrt, da man freundlich und offen empfangen und betreut wird. Auch die Sauberkeit in den Zimmern ist einwandfrei.

Ein Gast in unserem Restaurant im Juni 2016                          Ein Gaumenschmaus, der seinesgleichen sucht. Völlig neue und überraschende Gaumenfreuden. Tolle Qualität bei herzlicher Atmosphäre.


Erwin Junk aus Altrich (Eifel) am 09. Juli 2016                          Ein wahrhaft "tolles" Haus. Ambiente simmt, Verpflegung stimmt! Das Personal unübertroffen. Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft super!
Ich werde wiederkommen!!!
PS: Besonders der "Magendreher"(Magen-Gaudi) erste Sahne!

Gudrun Johannsen aus Bonn am 10. Juli 2016
Auf der Rückreise von unserem Italien-Urlaub kamen wir durch Zufall nach Saulgrub und hatten das Glück, noch zwei Zimmer im "Bayrischen Paradies" für die Nacht zu bekommen. Die überaus herzliche Begrüßung, das wunderbare Essen, die schöne Umgebung hat uns sehr gut gefallen. Wir werden dies auf jeden Fall weiterempfehlen und gerne einmal wiederkommen.

Ilse Klukas aus Villingen-Schwenningen am 16. Juli 2016
                Im "Bayrischen Paradies" wird man sehr freundlich und herzlich empfangen. Die Atmosphäre ist persönlich, die Aussicht und Umbebung einmalig und lädt zu Ausflügen in die Gegend ein, zum Baden, im benachbarten See oder Kulturveranstaltungen in der Gegend. Essen und freundlicher Service sind hervorragend.

Michaele Bauer aus Villingen-Schwenningen am 16. Juli 2016           Sehr herzliche und familiäre Atmosphäre, sehr gute Küche, die auch auf eigene Wünsche eingeht.

Man fühlt sich hier gleich wohl, ohne bedrängt zu werden.
Nur zu empfehlen.

Renate Brunswicker aus Iserlohn am 04.August 2016                   Ich war schon mehrere Male hier un komme immer gern wieder. Leckere Speisen, schöne Zimmer und vor allem freundliche Menschen, die Wärme und Herzlichkeit ausstrahlen.

Karin Müller aus Kirchensittenbach am 06.August 2016                 Ich war mit meiner Tochter (25) und meinem Sohn (22) und dessen Partner hier. Alles sehr ordentlich, sauber. Alle waren sehr nett, freundlich, hilfsbereit. Alle Wünsche wurden, soweit möglich, erfüllt.

Frühstück sehr reichlich und gut! Meine Tochter hatte in der Zeit Geburtstag. Man hat sich soviel Mühe gegeben. Es wurde für Sie ein Kuchen gebacken, ein Lied gesungen und sogar ein Geburtstagsgedicht gesprochen. Uns kamen vor Rührung die Tränen. Außerdem gabs eine Serviettenblume und eine Kerze.

Martin Klein aus Dettenbach am 07.August 2016                         Sehr herzlicher Empfang und sehr herzliches Personal. Alles sauber und ordentlich. Das Essen außerordentlich lecker. Ich habe mich sehr wohl gefühlt.

Christoph Stamler am 13.August 2016                            Ganz, ganz wunderbar!
Vielen lieben Dank!


Katja Schmidt und Felix Frey aus Zürich am 18. August 2016        
Während unserer Reise auf dem Bodensee-Königsse-Radweg übernachteten wir 1 Nacht im Bayrischen Paradies. Wir haben uns sehr sehr wohl gefühlt und wurden sehr herzlich aufgenommen. Alle hier im Haus sind so freundlich und wir waren beeindruckt, wie wenige Leute ein Hotel so gut führen.
Vielen lieben Dank!

Lydia Fayoumi aus München am 18.August 2016
Die besondere Herzlichkeit tut sehr gut hier. Ich fühle mich wohl, angenommen, willkommen. Herzlichen Dank dafür.            
P.S. Auch die Zimmer und Räumlichkeiten strahlen viel Gemütlichkeit und Freundlichkeit aus!


Rainer Schewe am 02. Oktober 2016
Nettes Personal.
Saubere Zimmer.
Gutes Essen.

Familie Hirl / Frau Lechner aus Stephanskirchen am 02. Oktober 2016
Ein ganz besonders herzliches Dankeschön für die Gastfreundschaft und liebevolle Betreuung in Ihrem Haus!
Alles Liebe
Familie Hirl / Lechner

Frau Elisabeth Herz aus Hohenpeißenberg am 24. Oktober 2016
Das Haus ist super sauber und gepflegt, sowohl von Außen, als auch von Innen. Es liegt in einer sehr schönen Umgebung, in einer ruhigen Lage mit Blick auf die Berge. Hier gibt es viele schöne Spazierwege. Der Name             "Zum Bayrischen Paradies" passt 100-prozentig.
Es gibt hier hausgemachte Marmelade, hausgemachte Nussecken, Liköre, Honig von einem Imker hier aus Saulgrub.          
Das Essen ist wunderbar, abwechslungsreich und reichlich. Man kann auch Wünsche äußern.
Sehr gute Betreuung, die man nur selten bekommt, besonders für ältere Menschen. Beim Frühstück wird man sehr fröhlich und aufmunternd empfangen und mütterlich betreut. Die Bedienung beim Frühstück kann das einfach und geht auf jeden persönlich ein.
Bei kleineren Blessuren wird man hier auch verarztet.

Frau Martina Kuhn aus München am 05. April 2017
Wir (zwei Freundinnen, auf dem Meditationsweg unterwegs, wurden sehr herzlich empfangen. Der Gast steht in diesem Haus im Mittelpunkt!
Das Essen war hervorragend, super Qualität, man spürt die Leidenschaft der Köchin am Neuen ausprobieren!!!
Super lecker!

Herr Udo und Frau Annelie Rust aus Augsburg am 09. April 2017
Ein sehr gastfreundliches Haus. Man ist mehr als bemüht, auf die Wünsche des Gastes einzugehen.
Das Haus ist sehr familiär, es ist stets ein Ansprechpartner - auch für private Gespräche - da.

Herr Markus und Frau Andrea Soller aus München am 03. Mai 2017
Vielen, vielen  Dank für die herzlichen Betreuung in Ihrem Haus. Wir können das "Bayrische Paradies" nur weiter empfehlen. Alles war hervorragend und wir kommen gerne wieder.
Hervorzuheben ist die ausgesprochen gute Küche des Hauses mit ihrer kreativen Speisekarte.
Nochmals vielen, vielen Dank!

Herr Mario und Frau Susanne Hesse aus Neubiberg am 03. Mai 2017
Personal sehr freundlich und überdurchschnittlich zuvorkommemnd. Essen sehr gut.

Frau Christa Welnhofer aus München am 25. Mai 2017
Empfang, Service, Zimmer, Essen, alles super.

Herr Jens und Frau Dagmar Meinert aus Nürnberg am 28. Mai 2017
Ein Haus der Ruhe und Geborgenheit. Wir wurden auf das Herzlichste empfangen. Die ganze Aufmerksamkeit galt dem Wohlfühlen. Auch bei unserem betagten Hund wurde keine Ausnahme gemacht.Ihm wurde besondere Aufmerksamkeit zuteil, ob mit Wasser, Futter oder Streicheleinheiten. Ein großes Lob an die lieben Menschen.

Herr Wolfgang Pommer aus Grünbach/Österreich am 31. Mai 2017
Alles Bestens, und Danke für die Hilfsbereitschaft.

Herr Norbert Bischof aus Mühlhausen-Ehingen am 21.6. 2017
Urlaub bei guten Freunden, jederzeit wieder, man fühlt sich einfach wohl!

Herr Erwin Junk aus Altrich am 22.6.2017
Ein Haus mit "Suchtpotential"! Wer einmal her war, ich bereits zwei Jahre, kommt wieder. Alles stimmt, das Essen, der Service und besonder die Freundlichkeit des Personals. "Ich" komme bestimmt wieder!

Herr Anton Heininger aus Blaichach am 03. Juli 2017
Beim zweiten Besuch in Ihrem Haus hat sich das Gefühl der Geborgenheit und Aufgehobenseins noch intensiviert. Absolut im Vordergrund steht die Fürsorger des Hauses für den Gast. ein ganz dickes Lob an das Hauspersonal, dessen Bemühungen weit darüber hinausgeht, was der Gast erwartet.

Herr Arno Müller aus Hürth am 03. Juli 2017
Nur ein Wort "Spitzenmäßig!"

Frau  Elke Vass aus Regensburg am 05. August 2017
Danke an das Team des Hauses. Ich mich hier sehr wohlgefühlt und wurde gut umsorgt mit viel Herzlichkeit und Wärme.

Herr Dieter Haas auf dem Bodensee-Königssee-Radweg am 06. August 2017
Bei einer 9-tägigen Radtour mit 10 Übernachtungen bin ich hier nun im 6. Hotel gelandet.
Nirgendwo sonst wurde ich so aufmerksam und liebevoll betreut wie hier - selbst in einer Unfall-bedingten Extrem-Situation mit Krankenhausaufenthalt

Danke! Danke! Danke!

Frau Monika Herz mit Familie aus Hohenpeißenberg
Wir haben den Geburtstaga unserer Mama,Oma und Urmoma Elisabeth im Bayrischen Paradies gefeiert. Alle waren glücklich, die Begrüßung war überaus herzlich, das Essen köstlich, sogar für die Veganer in der Familie war bestens gesorgt (was selten zu finden ist). Zur Krönung spielte Br.Raman auf der Querflöte ein Geburtstags-Ständchen. Sehr empfehlenswert.

Frau Susanne Hömer aus Eggermühlen am 22. Juli 2017
Tolle Lage, engagierte, motivierte Mitarbeiter, die vermittlen, ihre Arbeit gerne zu tun!
Die Einrichtung ist sauber!

Herrn Paul Walzenbach aus Ilvesheim am 14. August 2017
Das Bayrische Paradies ist eine Erholungs- und Wohlfühloase.
Die Betreuung mit ihrer zuvorkommenden und liebevollen Art lässt keine Wünsche offen. Die Zimmer und Sanitärräume sind sauber und gepflegt.
Wir kommen jederzeit wieder gerne hierher, wiel man sich wohl und geborgen fühlt.

 Herr und Frau Strauß aus Wasserburg am Inn am 15. August 2017
Sehr freundlich und zuvorkommend. Feines Essen, saubere Zimmer.
Der richtige Name sagt es!
Bayrisches Paradies!

Herrn Josef und Frau Petra Fischer aus Eiselfing am 15. August 2017
Wir waren leider nur 1 Nacht hier, aber alles war super: Essen hervorragend, die Leute super nett.
Wir werden wieder kommen.
Vielen Dank für alles!

Herrn Helmut und Frau Ursula Raffler aus Neusäß am 19. August 2017
Wir wurden sehr freundlich empfangen und bedient. Aufmerksamer Wäschedienst für Pilger. Zimmer ordentlich und sauber. Preis-Leistungs-Verhältnis korrekt.

Frau Siegrid Amme aus Wittmar am 20. August 2017
Sie waren alle sehr lieb und nett.

Herrn Nabil El Baob aus Rauderfehn am 21. August 2017
Aus unerwarteten Gründen musse ich in Saulgrub bleiben, dann bin ich zufällig auf "Zum Bayrischen Paradies" gekommen. Ich bin begeistert von der Ruhe, die hier herrscht und von der Freundlichkeit des Personals.
Eins ist sichter, es ist nicht das letzte Mal.

Herrn R. Krautwurst aus Königslutter am 23. August 2017
Der Name : Zum Bayrischen Paradies erschien erst einmal rätselhaft. Liebe Urlauber, gönnt Euch auch diesen Ort. Essen und Unterkunft sind sehr gut. Vor allem das Essen ist eine Klasse über dem Wirtshaus-Standard.
Vielen Dank für dieses Erlebnis!